Aktuelles

Drachenfest vom 25.05. bis 28.05.2017

Unsere Ferienwohnung Mole wurde renoviert!

Masterplan für Norddeich kommt

Von Nina Harms

 

Die Wirtschaftsbetriebe Norden wollen das gesamte Vordeichgelände in Norddeich überplanen. Erste Gespräche mit zuständigen Behörden und Institutionen sollen schon in der kommenden Woche geführt werden. Auch die Vermieter sollen ins Boot geholt werden.

Norden - Die Wirtschaftsbetriebe Norden (WBN) wollen das gesamte Vordeichgelände überplanen, um künftig ein „zeitgemäßes und attraktives Zugpferd für den Tourismus“ zu haben. Das sagte Kurdirektor Armin Korok. Erste Gespräche mit Behörden und Institutionen, um die Möglichkeiten auszuloten, sollen bereits in der kommenden Woche stattfinden.

Vorgesehen ist, abschnittsweise die gesamte Infrastruktur im Bereich Strand/Baden zu erneuern. „Dazu gehören neben einer tideunabhängigen Bademöglichkeit auch Promenaden, Wege, Plätze und Orte mit einer hohen Aufenthalts- oder Erlebnisqualität. Unsere Bürger und Gäste können sich dann also vorbehaltlich der Finanzierbarkeit des Vorhabens auf eine völlig neu gestaltete Norddeicher Waterkant freuen“, erklärt Korok.

Noch steckt aber alles in den Kinderschuhen. Korok möchte künftig Vermieter, Hoteliers und andere relevante Berufsgruppe in die Planung mit einbeziehen. Bis zur nächsten Aufsichtsratssitzung im Mai soll ein Fahrplan für den Masterplan Norddeich 2030 stehen, kündigt er an. Auch eine erste Ideenskizze zur Infrastruktur soll dann bereits vorgestellt werden.

 

 

Hier finden Sie uns

Huus Dwarsloper

Prickenweg 10

26506 Norden-Norddeich

Kontakt

Rufen Sie einfach
unsere Verwalterin

Frau Leithoff unter

Tel. 04931 - 81266

an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Wohnungen werden ganzjährig vermietet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Huus Dwarsloper